Darauf sind wir besonders stolz:

Ein facettenreiches Team mit vielen Begabungen
und jeder Menge Spaß bei der Arbeit.
Beate Scheidt
Leitung

Bereits 1984 schloss ich die Ausbildung zur staatlichen, anerkannten Erzieherin erfolgreich ab. Auf meinem beruflichen Werdegang finden sich einige Leitungsaufgaben im privat wirtschaftlichen Bereich sowie viele Jahre der Selbstständigkeit mit bis zu 40 Mitarbeitern. Da mein Herz jedoch schon immer für die Arbeit mit Kindern schlug, habe ich in den letzten Jahren als Erzieherin in einem Familienzentrum gearbeitet. Ich schätze mich überaus glücklich, nun die Einrichtungsleitung in der Villa Luna übernehmen zu dürfen. Villa Luna stellt für mich, als bilinguale Kindertagesstätte, den optimalen Platz zur Wegbereitung in die Welt von morgen dar. Es ist für mich eine besondere Ehre die Kinder, die Eltern sowie die Kolleg*innen auf diesem Weg liebevoll und mit ganzem Herzen zu begleiten. Mein Lebensmotto lautet: Jeder Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag (Charlie Chaplin). Unter diesem Motto freue ich mich jetzt schon auf lachende Kindergesichter!

Michael Keuchen-Hansen
Leitung & pädagogische Fachkraft

Seit 2011 bin ich im Team von Villa Luna: Hier herrscht einfach ein tolles Miteinander unter den Kolleginnen und Kollegen mit internationaler Herkunft, die sehr liebevoll und aufmerksam mit den Kindern und ihren Bedürfnissen umgehen. Dies entspricht absolut meinem persönlichen Motto, die Kinder ein Stück auf Ihrem Weg durchs Leben zu begleiten und ihnen viel positive Energie mit auf den Weg zu geben.

Marika Rosen
Pädagogische Fachkraft im Wolkenland

Im Jahr 2008 bin ich nach einigen Stationen in der Kinder- und Jugendarbeit und einer Montessori-Ausbildung bei VILLA LUNA angekommen und geblieben. „Ein guter Start währt ein Leben lang“ ist aus meinem Leben nicht mehr wegzudenken, denn ich möchte Ihren Kindern eine Umgebung voller Vertrauen, Spiel, Spaß und Wissenswertem bieten. Das einzigartige Konzept und das bunt gemischte Team unterstützen mich dabei, jeden Tag das Beste zu geben!

Levinia Duran 
Englischsprachige Gruppenmitarbeiterin im Wolkenland

I’m a New Yorker that is been living in Aachen for the past fourteen years. I’ve been working with children since the year 2003 in different countries, cultures and languages. I love the international experience but most of all I love languages. I can speak four languages myself. These are my goals at Villa Luna: to share my knowledge and to teach the kids the love for languages and diversity.

Jascha Kalbertodt
Pädagogische Fachkraft im Wolkenland

Seit Sommer 2017 bin ich staatlich anerkannter Erzieher. Vor einiger Zeit zog ich nach Aachen und bin nun froh, Teil des Villa Luna Teams zu
sein, da mich diese herzliche und kreative Einrichtung von Anfang an beeindruckte. Seit jeher begeistere ich mich für Literatur und Musik: die wichtigsten Instrumente, um den Alltag mit Kindern spannend, innovativ und liebevoll zu gestalten. Musizieren heißt, sie zu leben. Diese Begeisterung möchte ich weitergeben. Ich freue mich auf eine gute, kreative Zusammenarbeit.

Anne Eerdekens 
Englischsprachige Mitarbeiterin im Polarlicht

Hallo, my name is Anne. I am 26 years old and I come from Belgium. I really like to work with children and be a part of their exciting time of exploring the world, learning and growing up. Furthermore, I like to read, cook, be outside in nature and do creative things. Most of these things which make me happy I can enjoy together with your kids and I hope that I will be able to share my joy!

Sabine Mettler
Pädagogische Fachkraft im Polarlicht

Bereits seit 2011 bin ich Teil von Villa Luna. Als diplomierte Sozialarbeiterin begleite ich Ihre Kinder, indem ich mich mit Geduld und Herzenswärme auf ihre individuelle Welt einlasse und ihnen mit einem pädagogischen Gerüst Halt und Struktur für ihren weiteren Lebensweg mitgebe. Die unterschiedlichen Bereiche, die z.B. in unserer an der Montessoripädagogik orientierten Gruppe angeboten werden, eignen sich wunderbar dazu, Kinder in unterschiedlichen Phasen ihrer Wahrnehmungsempfindlichkeit abzuholen und zu fördern. Diese Signale zu erkennen und dann richtig aufzunehmen, ist für mich immer wieder spannend.

Charlotte Timmermanns
Pädagogische Ergänzungskraft im Polarlicht

Im Sommer 2021 habe ich meine Ausbildung zur Kinderpflegerin absolviert. Bis zum 10.März arbeitete ich in einer integrativen Kindertagesstätte. Ich arbeite gerne mit Kindern, weil sie sehr dankbar und ehrlich sind. Ich möchte sie dort abholen, wo sie stehen. Für Villa Luna habe ich mich entschieden, weil ich die Kinder auf ihrem Lebensweg bis zum Schulstart begleiten möchte. Ich finde es großartig, dass das Kind hier im Vordergrund steht und dass es so viele Angebote gibt, bei denen die Kinder ihre Interessen ausleben und erweitern können.

Sahar Nesrollahi
Englischsprachige Mitarbeiterin in der Sternschnuppe

I have been living in Germany since 2011 and the last 5 years in Aachen. I was originally born in Iran, moved from there to Sweden and then moved to the US when I was 19, where I studied and earned an Associate Degree in General Studies, specializing in Psychology. In 2019, I completed a 2-year yoga teacher training. Persian is my native language and I am also fluent in English and German. Having lived in several countries myself, I know how important languages are because they allow you to get to know people and cultures all over the world. I am excited to be a part of the Villa Luna team and help the children learn another language through play.

T.S.
Pädagogischer Mitarbeiter in der Sternschnuppe

Ich habe die Fachoberschulreife und den Abschluss als staatlich geprüfter Kinderpfleger am Berufskolleg in Stolberg erworben. Neben meiner Muttersprache Deutsch habe ich gute Kenntnisse der englischen Sprache. In meiner Freizeit bewege ich mich gerne in der Natur, deshalb arbeite ich auch mit Kindern besonders gerne im naturwissenschaftlich-technischen Bereich. Ich freue mich auf die Arbeit bei Villa Luna, weil sich die Konzeption von anderen Einrichtungen deutlich abhebt. Schon bei meinem ersten Gespräch habe ich mich sehr wohl gefühlt.

Sina Rüttgers
Pädagogische Fachkraft im Kleinen Stern

Seitdem ich meine Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin im Juli 2019 erfolgreich beendet habe, bin ich Teil des Villa Luna Teams. Jeder Tag mit Kindern ist immer wieder aufs Neue ein kleines Abenteuer und ich liebe es, mit ihnen die Welt ganzheitlich zu entdecken und sie in ihren Bildungs- und Lernprozessen unterstützen zu dürfen. Das Thema Bewegungserziehung fasziniert mich dabei besonders, weshalb ich während meiner Ausbildung eine Qualifizierung im Bereich „Bewegungserziehung im Kleinkind- und Vorschulalter“ erworben habe.

Mandy Renardy
Pädagogische Gruppenmitarbeiterin im Kleinen Stern

Im Jahr 2011 habe ich die Ausbildung zur Kinderpflegerin abgeschlossen und konnte zwischenzeitlich viele verschiedene Eindrücke aus dem Kita-Alltag mitnehmen. Die Arbeit mit Kindern bereitet mir viel Freude, da sie einem immer ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Es ist bewundernswert zu sehen, wie sie sich im Laufe der Zeit entwickeln und sich mit den kleinsten Dingen zufrieden geben. Ich freue mich, ein Teil des Villa Luna Teams zu sein und auf die Zusammenarbeit mit Ihnen und Ihren Kindern.

Vanessa Vorberg
Pädagogische Mitarbeiterin im Kleinen Mond

Im Juli 2015 habe ich meine Ausbildung als staatlich anerkannte Sozialassistentin erfolgreich abgeschlossen. Teamarbeit ist mir wichtig, macht mir Spaß und jeder kann sich einbringen. Es ist schön, mit leuchtenden Kinderaugen für die Arbeit belohnt zu werden. Mein Lebensmotto lautet: „Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum“. Ich freue mich auf viele schöne Erfahrungen, Erlebnisse und auf eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen und Ihren Kindern.

Svenja Lauffs
Pädagogische Fachkraft im Kleinen Mond

„Kinderlachen ist die schönste Musik!“. Schon während meines Studium zur Sozialpädagogin war mein Berufsziel klar: Kinder in ihrer Entwicklung zu beobachten, zu begleiten und zu unterstützen ist mein absoluter Traumjob. Der Alltag in einer Kindertagesstätte ist immer wieder eine neue Reise und voller Überraschungen. Seit 2017 bin ich nun Teil des Villa Luna Teams und habe bisher nirgendwo sonst einen so wertschätzenden Umgang, geprägt von Toleranz und Partizipation erlebt. Aber auch das Vertrauen der Kinder und ihr ausgelassenes Wesen machen meinen Arbeitsplatz zu etwas ganz Besonderem.

Anna-Marie Hahn 
Pädagogische Fachkraft in der Kleinen Sonne

Im Zuge meiner Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin mit Europaqualifikation am Berufskolleg Stolberg/Simmerrath absolvierte ich ein Auslandspraktikum in Barcelona, wodurch ich bereits erste Erfahrungen in einer bilingualen Kita sammeln und meine Spanisch- und Englischkenntnisse erweitern konnte.
Für Villa Luna habe ich mich bewusst entschieden, da ich dort Mehrsprachigkeit und Offenheit fördern kann. Ich komme jeden Tag gerne zur Arbeit und freue mich darauf, gemeinsam mit Ihren Kindern und dem Team den Tag zu gestalten. Ein fröhliches Kinderlächeln ist durch nichts zu ersetzen und macht den Beruf der Erzieherin so einzigartig!

Yuna Wallender
Englischsprachige Mitarbeiterin in der Kleinen Sonne
Heike Reiß
Kunstpädagogin

Als Kunstpädagogin unterstütze ich die Kinder auf ihrem Selbsterforschungsweg im kreativen Prozess. Urteilsfrei und ohne Wettbewerb können die Kinder mit ihrer Intuition vertraut werden und ihre Gefühle erforschen. Sie lernen, Risiken einzugehen, auf sich selbst zu hören, haben Raum für eigene Erfindungen. Das Atelier ist ein sicherer Ort dafür, mutig zu sein und man selbst zu sein, und ich bin sehr dankbar, in der Villa Luna so viel Rückenwind für diese wunderbare Aufgabe zu bekommen. Die Arbeit mit den Kindern offeriert mir täglich die Schönheit ihrer Unschuld und bietet mir die Möglichkeit zum eigenen inneren Wachstum.

Vera Sternkicker
Dipl. Chemikerin/Naturwissenschaften für die Ü3 Gruppen

Ich bin Diplom-Chemikerin (Studium an der RWTH-Aachen), verheiratet und habe zwei Töchter. Seit mehr als acht Jahren entdecken Villa Luna Kinder vor allem die unbelebte Natur in meinen Kursen. Ich freue mich sehr darauf, auch in Köln Raderthal den Kindern Alltagsphänomene in einfachen Experimenten nahe bringen zu dürfen!

Silvia Birlodeanu
Köchin und Hauswirtschafterin

Meine Geheimzutaten?! Gelassenheit, Einfühlungsvermögen und Freude.

Nicolai Stein
Alltagshelfer

Hier läuft kein dicker Bär singend und summend durch die Gänge, ich bin der neue Alltagshelfer der Villa Luna. Ich bin 38 Jahre alt, komme ursprünglich aus dem Landschaftsbau und orientiere mich beruflich neu. In die staunenden Augen von Kindern zu schauen, wenn man ihnen die Wunder der Natur zeigt, ist nur eine der vielen Sachen, die mich erfreuen. In meiner Freizeit trainiere ich die U16 und U19 des Aachener American Football Teams „Aachen Vampires“ und blicke selbst auf eine aktive Zeit als Spieler von 17 Jahren zurück. Es gibt Stimmen, die sagen, ich könne Gitarre spielen; mit Sicherheit reicht es jedoch, um den ein oder anderen Klassiker zum Besten zu geben. Ich freue mich sehr auf meine Zeit bei Villa Luna und bin sehr gespannt auf die Erfahrungen und Menschen, die mir begegnen werden.

Greta Reul
Alltagshelferin

Im Rahmen meines Studiums “Vegan Food Management” durfte ich ein mehrmonatiges Praktikum in einem Betrieb meiner Wahl machen. Deshalb habe am 1. Dezember 2021 bei Villa Luna als Praktikantin begonnen und mir gefiel es so gut, dass ich als Alltagshelferin blieb. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, den Kindern auf dieser Welt bewusst zu machen, wie wichtig es ist, sorgsam mit ihr umzugehen. Außerdem ist es wichtig, mit seiner Innenwelt gut umzugehen, etwa durch gesunde Ernährung. Da man so etwas nie früh genug lernen kann und mir die Arbeit mit Kindern sehr gefällt, möchte ich mich später auf Ernährungs- und Nachhaltigkeitsbildung spezialisieren. Und bei Villa Luna ist es erfreulich zu sehen, wie die Themen Ernährung und ein bewusster Umgang mit Ressourcen bereits eine Rolle spielen.

Menü