Willkommen in der Villa Luna Berlin

Villa Luna Berlin
Helmholtzstraße 34-36

10587 Berlin

Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 7:30-18 Uhr
Schließtage nur zwischen Weihnachten und Neujahr, an zwei Wochen in den Sommerferien und 5 weiteren Tagen.

Informationsabende:
Aktuell bieten wir keine Informationsabende in Berlin an.

Platzanfragen:
Bei Interesse tragen Sie sich bitte hier ein. Unser Elternservice wird sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Das ist die Villa Luna Berlin
Seit 2015 befindet sich unsere bilinguale Kindertagesstätte im schönen Charlottenburg (Spreestadt). Die hellen, modernen Räumlichkeiten sind großzügig geschnitten und liebevoll eingerichtet, sodass abwechslungsreichen Bewegungs-, Spiel- und Lernaktivitäten keine Grenzen gesetzt sind.

Unser großzügiges, grünes Außengelände von 700qm bietet mit verschiedenen Spielgeräten reichlich Platz zum Toben, Spielen und Entdecken.
Der nahegelegene Tiergarten bietet außerdem ein spannendes Ausflugsziel zum Entdecken, Spielen und Spazierengehen im Grünen.

Parkmöglichkeiten finden Sie direkt vor dem Eingang unserer Kindertagesstätte.

Wir freuen uns, auch Ihr Kind bald in unserer bilingualen Einrichtung begrüßen zu dürfen!

Sie haben Fragen?
Unser Elternservice hilft Ihnen gerne weiter.

Mail: elternservice@villaluna.de
Tel:   0211-7377770

Struktur der Einrichtung
In der Villa Luna Berlin betreuen wir bis zu 70 Kinder im Alter von 1 Jahr bis zur Einschulung.

Wir verfügen hierzu über 4 Gruppen:
2 Krippengruppen für Kinder von 1-3 Jahren
2 Elementargruppen für Kinder von 3-6 Jahren

Das bietet die Villa Luna Berlin*:
Bilinguale Betreuung und Förderung nach dem Immersionsprinzip durch einen englischsprachigen Mitarbeiter pro Gruppe.
Hoher Betreuungsschlüssel.
Musikalische, künstlerische und naturwissenschaftliche Förderung.
Vielfältiges Bewegungsangebot.
Regionale, saisonale und vollwertige Mahlzeiten, die frisch in unserem Haus zubereitet werden.

* Bitte beachten Sie, dass sich das Zusatzangebot ändern kann.

Mehr Einblicke gibt es hier:
 VillaLunaBerlin

WAS GIBT’S NEUES

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Das Experiment, in dem wir Kristalle in Eierschalen züchten wollten, ist so gut gelaufen, dass wir Ihnen das gesamte Werk zeigen möchten.

Die Villa Luna Kids haben in übrig gebliebenen Eierschalen mit Hilfe von Alaun, verschiedenfarbige Kristalle über mehrere Tage hinweg gezüchtet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.
---
The experiment in which we wanted to grow crystals in eggshells went so well that we would like to show you the entire work.

The Villa Luna kids have grown different colored crystals in leftover eggshells with the help of alum for several days. The result is something to be proud of.
... mehr sehenweniger sehen

Zur Osterzeit wurden auch in der Villa Luna viele verschiedene Aktionen zu den Bildungsbereichen angeboten. Von Bastelaktionen über das Singen von Osterliedern, bis hin zu farbenfrohen Experimenten. Wir hoffen, dass Sie und Ihre Familien eine wunderschöne Osterzeit hatten und das verlängerte Wochenende genießen konnten.
--
At Easter time, Villa Luna also offered many different activities related to the educational areas. From craft activities to singing Easter songs, to colorful experiments. We hope that you and your families had a wonderful Easter time and enjoyed the extended weekend.
... mehr sehenweniger sehen

Die Frühlingszeit kommt immer näher und unsere Villa Luna Kids haben mit unseren recycelten Dosen eine großartige Idee gehabt. Zusammen haben wir verschieden Nutz- und Zierpflanzensamen in die Töpfe eingepflanzt und beobachtet nun jeden Tag, welche Pflanze das Rennen macht. Den Kindern kommt dabei nicht nur die Freude an der Tätigkeit selbst auf, sondern auch die, die es beim Anfassen, Riechen, Sehen und später beim Schmecken empfindet. Manchmal gibt es nichts Schöneres zu sehen, als die eigenen Pflanzen, die sich entwickeln.
--
Spring time is getting closer and closer and our Villa Luna Kids had a great idea with our recycled cans. Together we have planted various useful and ornamental plant seeds in the pots and are now watching every day to see which plant will make the running. The children not only get pleasure from the activity itself, but also from touching, smelling, seeing and later tasting it. Sometimes there is nothing .
... mehr sehenweniger sehen

mehr laden
Menü