VORSCHULPROGRAMM

Ihr Kind wird in der Villa Luna vom ersten Tag an auf die Schule und auch auf das Leben vorbereitet.
Dabei sind uns die Selbstständigkeit und das Selbstwertgefühl der Kinder wichtig:
Sie lernen in einem sozialen Miteinander zu sagen, was sie möchten.

Indem wir die Kinder im täglichen Miteinander stärken und so ihre sozialen und emotionalen Kompetenzen fördern, bereiten wir sie täglich auf die Anforderungen der Gesellschaft vor.

Natürlich werden auch die kognitiven Fähigkeiten geschult: durch das Freispiel und die Projekte in den Gruppen sowie durch Kurse. Ein Schulkind wird das Kind aber erst in der Schule.

Im letzten Kindergartenjahr werden die Vorschulkinder in Begleitung einer pädagogischen Fachkraft und einer Native Speakerin auf den Schulbesuch vorbereitet. Im vorbereiteten Vorschulraum stehen Aktionstische zur Verfügung…

In Aufgaben zu unterschiedlichen Themen und Lernbereichen geht es hier darum, die Kinder an Aufgabenstellungen und deren selbständige Bearbeitung heranzuführen.

Auf Selbständigkeit legen wir zudem im letzten Jahr der Kita-Zeit, das wir noch durch spezielle Vorschulausflüge bereichern, verstärkt Wert.

Wir bereiten Ihr Kind also auf die Schule vor – lernen muss es aber erst dort!

Menü