GUTE GRÜNDE

Seit der Gründung der Villa Luna Kindertagestätten steht die Vereinbarkeit von Familie und Beruf im Fokus unseres Konzepts. Unser Ziel ist es, gerade Familien, in denen beide Elternteile berufstätig sind, eine realistische und familienfreundliche Lösung zu bieten. Die Qualität und die Flexibilität der Kinderbetreuung sind dafür die wichtigsten Voraussetzungen.

Der stetig wachsende Fachkräftemangel und damit ansteigende Wettbewerb um qualifizierte Mitarbeiter sowie die Förderung von Frauen im Unternehmen sind gute Gründe für eine familienfreundliche Personalpolitik.

Studien belegen: Wer Mitarbeiter bei der Kinderbetreuung unterstützt, profitiert!*

Daher bietet die Villa Luna Unternehmen maßgeschneiderte und wirtschaftlich attraktive Lösungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Individuelle Kooperationsmodelle ermöglichen es uns, gemeinsam mit Ihnen ein bedarfsgerechtes und genau auf Ihr Unternehmen angepasstes Angebot der Kinderbetreuung auszuarbeiten – flexibel und familienfreundlich.

Informieren Sie sich über unsere Unternehmensangebote und Kooperationsmodelle.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Ihre Vorteile im Überblick:

Gesteigerte Attraktivität als Arbeitgeber:

  • Erhöhte Loyalität der Arbeitnehmer und damit geringere Personalfluktuation sowie Vermeidung von Know-how-Abfluss
  • Wettbewerbsvorteile bei der Rekrutierung neuer Fachkräfte
  • Verbessertes Unternehmensimage: Attraktivität durch Nachhaltigkeit

Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit:

  • Erhöhte Leistungsfähigkeit und Produktivität
  • Positiveres Betriebsklima und höhere Einsatzbereitschaft
  • Erhöhte Identifikation mit dem Unternehmen

*Quelle: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend: Familienfreundlichkeit als Erfolgsfaktor für die Rekrutierung und Bindung von Fachkräften (2008)

Betriebswirtschaftliche Gründe und Vorteile:

  • Geringere Kosten der Elternzeit (Überbrückung, Wiedereingliederung)
  • Kosteneinsparungen durch geringere Personalfluktuation (Wiedereinstellung, Einarbeitung etc.)
  • Kosteneinsparungen durch weniger familienbedingte Fehltage
  • Steuerliche Begünstigungen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

*(Studie der Prognos AG, 2002);  **(Studie von Emnid, 2002)

Menü